lesenswert

Epik

Milan Kundera

 

Hier werden die kleinen Dinge des Lebens zu den wahrhaft großen.

 

"Denn das ganze Leben eines Menschen unter anderen Menschen ist ein einziger Kampf um das fremde Ohr."

 

Lyrik

Erich Kästner

 

Nie war Moral so leicht.

Nie war Alltag so sprachgewandt.

 

"Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!“

 

 

 

Dramatik

Anton Tschechow

 

"Die Stücke, die ich am wenigsten mag, sind jene, aus denen mir entgegenspringt, was ich zu denken habe. Ich will mit aller Wahrhaftigkeit das Chaos beschreiben, in dem wir leben. Ich will verstehen, warum Menschen behaglich auf Dächern sitzen, während um sie herum Häuser brennen.“

(Simon Stephens, englischer Dramatiker)

 


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,

welche die Welt nicht angeschaut haben.

( Alexander von Humboldt )


Zuletzt gelesen

 

Jenny Erpenbeck  -  Gehen, ging, gegangen

Haruki Murakami  -  Von Männern, die keine Frauen haben

Amos Oz  -  Judas

Martin Amis  -  Interessengebiet

Thees Ullmann  -  Sophie, der Tod und ich

Rudyard Kipling  -  Erzählungen

American God

Bov Bjerg  -  Auerhaus

Jane Gardam  -  Ein untadeliger Mann

Henning Ahrens  -  Glantz und Gloria